Das Video mit gesprochenen Gedanken zur Jahreslosung ist bei youtube hinterlegt.

Ich glaube - hilf meinem Unglauben (Markusevangelium 9,24)
Das ist die Losung der Evangelischen Kirche für das Jahr 2020.
Ein existenzieller Ruf, ein Hilfeschrei, wenn man selbst nicht mehr weiter weiß. Ich möchte ja vertrauen, aber ich bin schon so oft enttäuscht worden. Ich kann fast nicht mehr.

Ich will ja hoffen – lass mich nicht verzweifeln.
Ich will mutig sein - steh mir bei, wenn ich doch klein beigeben will.
Ich will’s ja anders machen – pass auf, dass ich nicht wieder in den alten Trott zurückfalle.
Ich trau mir das ja eigentlich zu - ermutige mich, wenn ich mich dann doch ängstige und zurückschrecke.
Ich möchte losgehen – schubs mich an, wenn ich nicht einmal den ersten Schritt wage.
Ich will loslassen –  öffne mir die Hände, wenn ich mich doch wieder festklammeren will.

Du, sei da, wenn Dich jemand um Deine Kraft bittet und dich anfleht: Ich glaube, hilf meinem Unglauben.