Meine lange Reli-Ära geht zu Ende. Vor 18 Jahren hielt ich meinen ersten Reli-Kurs  mit dem Titel „Alles hat seine Zeit“ und jetzt ist es an der Zeit, diese Arbeit in andere, jüngere Hände zu übergeben.

Diese 18 Jahre waren eine gute, erfüllte Zeit für mich und auch für die Kursteilnehmer, die sich immer wieder auf den nächsten Kurs freuten und mit Begeisterung dabei waren.
Ich möchte mich bei allen Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern für Ihr Kommen, für Ihr Vertrauen und das gute Miteinander bedanken.
Ich denke, es war für uns alle eine gesegnete Zeit; und dieser Segen bleibt, auch wenn ich jetzt gehe.
Mit diesem Titel „ Der Segen bleibt - Jakob zwischen Kämpfen und Geschehenlassen" startet wieder ein neuer Kurs von Stufen des Lebens, den Mieke Kunas  halten wird.
Ich wünsche Frau Kunas einen guten Start, viel Freude bei Ihrer Arbeit und Gottes Segen.
Ihre Gisela Biebricher