Bauanleitung "Gebot der Stunde"

Material:

  • alter Zimmermannsbalken, z.B. von Hausabrissen
  • (Holz)böcke zum Auflegen der Balken
  • Zimmermannsnägel, Länge 130 mm,
  • schwerer Hammer
  • Tonpapiere, schwarz und perlweiß (nicht hartweiß), 50 x 70 cm, Stärke: 300 gr., in lange Streifen 10 cm x 70 cm zuschneiden
  • dicke Filzstifte in schwarz und weiß, weatherproof; Empfehlung: Edding 750 creative

Infoblätter zuvor verteilen

Gebote in Form von „Du sollst nicht …“ auf schwarz und „Du sollst …“ auf weiß schreiben und dann festnageln.



"Was ist Gebot der Stunde" zum Ausdrucken

Bauanleitung zum Ausdrucken