Die Radgemeinde erhält die weißen Westen mit dem radelnden Schaf, die Tourenguides tragen die schwarzen Westen mit dem Hirtenhund auf dem Rücken, die PfarrerInnen erkennt man an den purpurroten Westen mit dem Hirten und die KirchenmusikerInnen fahren in orgelpfeifengrau mit dem Flöte spielenden Hirtenjungen.