Konfi-Cup 2015

Beim Konfi-Cup 2015 in der Sulmtalhalle am 25. Januar spielten 12 Teams aus dem Kirchenbezirk Neuenstadt gegeneinander Fußball. Die Konfirmanden der Christusgemeinde wurden Vierter; das Turnier hat Lampoldshausen gewonnen und kämpft dann im Landesfinale in Stuttgart um den Titel.  

Mit einer Andacht von Achim Weichert vom Jugendwerk Neuenstadt begann der Wettbewerb, den Spielplan erstellte Pfr. Dieter Steiner, Eltern aus Erlenbach backten und verkauften Kuchen.

Die anderen Teams kamen aus Gochsen, Roigheim, Widdern, Unterkessach, Möckmühl, Kochendorf, Neuenstadt, Jagsthausen, Neckarsulm und Siglingen.

Hier Bilder und Eindrücke vom Konfi-Cup 2015