Hämmern für eine Welt mit Seele

 

 

Was ist das

Gebot der Stunde?

 

Für mehr Respekt, Vernunft

und Mitgefühl

 

 

Hier Bilder, Stimmen und Musik zum Projekt und geschriebene Gebote

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde

Gott vertrauen in schwierigen Zeiten - Wie geht das? 3. Frauenfrühstück

Am Mittwoch, den 22.02.2017 9 bis 11 Uhr im Evang. Gemeindehaus, Friedrichstraße 49, Neckarsulm

Referentin: Iris Bollerhoff, Pfedelbach

Es gibt Lebenssituationen, vor denen man am liebsten flüchten möchte und die man niemanden wünscht. Dr. Iris Bollerhoff hat schwere und abgrundtiefe Krisenzeiten...

mehr

Reli für Erwachsene - durch Krisen reifen

Donnerstags 9. März, 23. März, 30. März, 6. April von 19.30 bis 21.30 Uhr

 

Mit Elia auf dem Weg

Krisen bahnen sich manchmal langsam und unmerklich an und oft stürzen sie plötzlich über uns herein wie ein Gewitter. Krisen lösen Veränderungen aus. Das erschreckt uns. Wir spüren, wie brüchig der...

mehr

Veranstaltungen der Christusgemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Was glaubst denn Du?“

    „Es geht um Religion, um die Christen und um die Muslime“, erklärt Ylva. Die 8-Jährige dreht an einer der dreidimensionalen Texttafeln. Diese ist Teil einer Ausstellung für Kinder über das Christentum und den Islam mit dem Titel „Was glaubst denn Du?“. Bis 26. Februar ist sie noch im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ zu sehen. Am Donnerstag, 16. Februar, hatte die Ausstellung prominenten Besuch.

    mehr

  • Religiöse Bildung wird immer wichtiger

    Bei der zentralen Veranstaltung der Kirchen bei der Bildungsmesse didacta diskutieren heute unter dem Titel „ZusammenLeben gestalten – Pluralitätswert Religion?“ Staatssekretär Volker Schebesta, Oberkirchenrat Werner Baur und Prof. Dr. Magnus Striet von der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

    mehr

  • Veränderungen positiv entgegenblicken

    Pfarrerin Dorothee Sauer wird neue Codekanin im evangelischen Kirchenbezirk Balingen und geschäftsführende Pfarrerin der Kirchengemeinde Sigmaringen. Am 14. Februar sprach sich das Besetzungsgremium für die 44-jährige Theologin aus. Wann sie ihren Dienst antreten wird, steht noch nicht fest.

    mehr